Wer

Wer ist der „Wortartist“ eigentlich? Diese Frage stelle ich mir bisweilen auch. Machen Sie sich doch selbst ein Bild:

  • 1972 in Warendorf geboren und mit Emswasser getauft.
  • Erfolgreich die Overberg Grundschule und das Gymnasium Laurentianum besucht.
  • Neuere/Neueste Geschichte, Politikwissenschaften und Soziologie studiert und mit dem Magister Artium (M.A.) abgeschlossen.
  • Elf Jahre lang als freier Mitarbeiter der Lokal- und Kreisredaktion Warendorf der Tageszeitung „Die Glocke“ in Wort und Bild über unzählige Schützenfeste, Versammlungen, Theateraufführungen und Diskussionen berichtet.
  • Drei Jahre lang die Pressearbeit für das Josephs-Hospital in Warendorf übernommen und dabei für die „sana aktuell“ geschrieben.
  • Mehrere Gastauftritte in der „Kirche + Leben“.
  • Inzwischen fast ausschließlich für Internetseiten zu Themen aller Couleur aktiv.
  • In meiner Freizeit genieße ich Krimis und Thriller im Buch-, Film- und Serienformat, Comics aus belgischer Tuschefeder und kann mich mittlerweile sogar für ein wenig Sport begeistern. Ich bin bekennender Anhänger der Sesamstraße und der „klassischen“ Pippi-Langstrumpf-Filme.